Versicherungsforen Leipzig 2017
27. September 2017
Mitte September fand in Leipzig das Fachseminar „Effektives Betrugsmanagement in der Assekuranz“ statt. Teil der Agenda war Dipl.-Ing. Peter Schimmelpfennig, der mit einem Vortrag zum Thema „Durch technisches Gerät vorgetäuschter Personenschaden: Betrugserkennung durch Crashtest-Versuch“ zum breit gefächerten Vortragsprogramm beitrug. Zusammen mit Frau Dr. Pohl bot sich im Rahmen des Seminars zudem die Möglichkeit, mit vielen Teilnehmern, insbesondere Kunden der Accidenta GmbH / Accidenta-Law mbH ins Gespräch zu kommen und so viele neue Kontakte zu knüpfen.